Ich habe die Wahl! – Wirklich?

In der Komplexität unseres heutigen Lebens verliert frau schnell mal den Überblick und zuweilen auch sich selbst. Gehe ich meinen Weg? Wie finde ich ihn? Wovon hängen meine Entscheidungen ab? Worin finde ich meine Gründe und meine Ausrichtung? In diesem Workshop möchten wir zu einer persönlichen und gemeinsamen Auseinandersetzung rund um diese Fragen einladen. Wir werden uns bewegen, besinnen und miteinander austauschen.

Sonntag, 7. April 2019 von 14 – ca. 18 Uhr

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

In mir selbst zu Hause sein – Wege zu mir selbst finden, immer wieder neu

„Ich bin außer mir!“ – Geht es mir manchmal auch so? Wie fühlt sich das an? Nicht mehr mit meiner Mitte und meiner Kraft verbunden. In diesem Workshop nehmen wir uns die Zeit – zu uns zu kommen und uns wieder verbunden zu fühlen. Dabei führen uns leichte Übungen und Meditationen zu unserer Mitte, zu unserm Rhythmus und zu längst vergessenen Kraftquellen. Diese Anregungen können wir leicht in unseren Alltag integrieren.

Samstag, 4. Mai 2019 von 14 – ca. 18 Uhr

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Mein Leben im Kontext sehen – ein Abenteuer

Alles, was wir tun und anstreben steht in inneren und äußeren Zusammenhängen, die unserem Tun seinen Wert geben. Wie wir das sehen, ist für unsere Zufriedenheit von entscheidender Bedeutung. In diesem Workshop nehmen wir das mal genauer unter die Lupe. Innehalten in dem, was wir machen, um bewusster zu erkennen, was jetzt Sache ist und was unsere bisherigen Entscheidungen beeinflusst hat und entdecken, was vielleicht sonst noch sein könnte…

Samstag, 25. Mai 2019 von 14 – ca. 18 Uhr

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Die Workshops hängen inhaltlich zusammen, können aber auch einzeln besucht werden.

Veranstaltungsort: Einzig, Siebachstr. 43, 50733 Köln-Nippes

UKB pro Veranstaltung:  30€, bei Voranmeldung 25€ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Veranstaltung von Feminenza Deutschland